Emilio Moro Malleolus 2008

 
Emilio Moro Malleolus 2008
Emilio Moro Malleolus 2008

geschenkkarton
Bei Bedarf können Sie hier eine passende Geschenkverpackung auswählen.

Emilio Moro Malleolus 2008

Emilio Moro
D.O. Ribera del Duero
 


Lagerräumung, Jahrgangswechsel- und Schnäppchenaktion.
Spitzenselektion aus der Einzellage Majuelo.
93/100 Punkte Guia Penin.
92+/100 Punkte Robert Parker.

Malleolus ist die lateinische Bezeichnung für „majuelo“ wie die Einzellage in Pesquera de Duero heißt aus dem die Trauben für diese Spitzenselektion kommen. Die Reben sind zwischen 25 und 75 Jahre alt und zum großen Teil klassische, bodennahe Buschreben, die tief in den durchlässigen Gesteinsböden gründen und extraktreiche, terroirbetonte Weine ermöglichen.

 
-20%
Statt 33,00 EUR
Nur 26,50 EUR

Preis/l: 35.33 EUR
incl. 19 % MwSt

 
 


Besonderheiten
Spitzenselektion aus der Einzellage Majuelo: Malleolus ist die lateinische Bezeichnung für „majuelo“ wie die Einzellage in Pesquera de Duero heißt aus dem die Trauben für diese Spitzenselektion kommen. Die Reben sind zwischen 25 und 75 Jahre alt und zum großen Teil klassische, bodennahe Buschreben, die tief in den durchlässigen Gesteinsböden gründen und extraktreiche, terroirbetonte Weine ermöglichen.

Verkostungsnotiz

Übersetzung der Parker-Beschreibung:
„Der Malleolus 2008 wurde aus älteren Reben gekeltert und für 18 Monate in Barriques aus französischer Eiche ausgebaut. Er offenbart ein vielversprechendes Bouquet mit Aromen der Röstung, von zerstoßenen Steinen, Espresso, Veilchen und Brombeeren. Am Gaumen schmackhaft mit schön eingebundenen Tanninen und gerade so viel Frucht, dass sich ein toll ausgewogener Wein präsentiert. Von weiteren 2 bis 3 Jahren der Lagerung wird er profitieren und dann noch schmelziger sein. Trinken Sie Ihn bis 2023. Emilio Moro hat eine lange Geschichte als eine der besten Bodegas in Ribera del Duero.“

Fachpresse
92+/100 Punkte Parker

2008 Bodegas Emilio Moro Malleolus

Wine Advocate # 195 (Jun 2011)
Rating: 92+/100 points
Drink 2011 - 2023
Cost: US$ -58.00

"The 2008 Malleolus comes from older vines and spent 18 months in French oak. It gives up a promising nose of pain grille, mineral, espresso, violets, and blackberry. This is followed by a tannic, savory offering with just enough fruit for balance. It will benefit from 2-3 years of additional cellaring to melt some of the tannins and will drink nicely through 2023. Emilio Moro has a lengthy history as one of the finest Bodegas in Ribera del Duero."

93/100 Punkte Penin

FACHPRESSE (JG 06):

2006 Bodegas Emilio Moro Malleolus

Wine Advocate # 183 (Jun 2009)
Rating: 93/100 points
Drink 2016 - 2031
Cost: US$ 65.00

"The purple-colored 2006 Malleolus was aged for 18 months in French oak. It delivers a complex perfume of cedar, spice box, incense, mineral, and blackberry. This leads to an elegant wine with superior depth and intensity. Layered with tons of savory fruit and well concealed ripe tannin, it will evolve for another 6-8 years and provide optimum drinking from 2016 to 2031. All of the Bodegas Emilio Moro wines are 100% Tinto Fino (Tempranillo)."

Übersetzung der Parker-Beschreibung:

"Der violette Malleolus 2006 lagerte für 18 Monate in französischer Eiche. Er liefert einen komplexen Duft von Zedernholz, Gewürz-Kasten, Weihrauch, Mineralien und Brombeere. Dies führt zu einem eleganten Wein mit hervorragender Tiefe und Intensität. Feinschichtig mit Tonnen von schmackhaftem Obst und gut versteckten, reifen Tanninen, wird er sich über weitere 6-8 Jahre entwickeln und bietet von 2016-2031 eine optimale Trinkreife. Alle Bodegas Emilio Moro Weine sind zu 100% Tinto Fino (Tempranillo)."

Artikeldatenblatt drucken
Genussdaten
 
Artikelnummer: SP4946
Lieferzeit: 2-3 Tage
Inhalt: 750 ml.
Jahrgang: 2008
Land: Spanien
Anbauregion: D.O. Ribera del Duero
Weingut: Emilio Moro
Typus: Rotwein, trocken
Rebsorte: 100% Tinto Fino (Tempranillo) von 25 bis 75 Jahre alten Reben der Einzellage Majuelo
Ausbau: 18 Monate in neuen Barriques aus französischer Allier-Eiche
Alkoholgehalt: 14 %
Dekantierzeit: 2 bis 3 Stunde(n)
Trinkempfehlung: bis 2025
Serviertemperatur: 18°C
 

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Das kleine Weinquiz - Mit 100 Fragen und Antworten zum Thema Wein Das kleine Weinquiz - Mit 100 Fragen und Antworten zum Thema Wein

Das kleine Weinquiz.
Viele Antworten zum Thema Wein werden durch Das kleine Weinquiz beantwortet. Wie sein großer Bruder Welt der Weine beschäftigt sich auch dieses Quiz mit Wissenwertem, Historischem und Kuriosem rings um den edlen Rebensaft. Das Spiel für zwischendurch, für Wartezeiten und langweilige Autofahrten.
Siehe auch Artikelbeschreibung.

4,95 EUR
zum Wein
Vesevo Taurasi Rosso DOCG 2008 Vesevo Taurasi Rosso DOCG 2008

Siehe Artikelbeschreibung.

-19%
Statt 21,50 EUR
Nur 17,50 EUR
zum Wein
6 Fl. Pagos Familia Langa Castillo de Ayud 2010 (5+1 Gratisaktion) 6 Fl. Pagos Familia Langa Castillo de Ayud 2010 (5+1 Gratisaktion)

6 Fl. Paketpreis als zeitlich begrenzte Aktion!
Sie bezahlen nur 5 Flaschen und erhalten 1 Flasche kostenlos. Entspricht Einzelflaschenpreis von nur 10,42 EUR/Fl.
91/100 Punkte Robert Parker für JG2008.
Majuelos de Espana: Die Quintessenz alter Weinberge mit Finesse und Eleganz.

Herausragende Qualität zum günstigen Preis.
Seine Macher widmen sich mit großer Leidenschaft der Entdeckung alter Weinberge mit regionaltypischen Rebsorten. Im nordspanischen Calatayud fanden sie in den Weinbergen des Familienweingutes Bodegas Langa eine kleine Parzelle mit über 100 Jahre alten Aragon-Reben, dem Urtyp der aragonesischen Garnacha-Rebe. Cesar Langa schuf daraus ein kleines Meisterwerk mit fruchtiger Komplexität, rassigem Nerve und mineralischer Tiefe. In Spanien wird der Wein unter dem Namen Pieza el Caidero verkauft, das Label für den deutschen Markt trägt den Namen Castillo de Ayud.
Siehe auch Artikelbeschreibung.

-17%
Statt 75,00 EUR
Nur 62,50 EUR
zum Wein
Alonso del Yerro - Paydos 2009 (aus Fracht-/Lagerschaden) Alonso del Yerro - Paydos 2009 (aus Fracht-/Lagerschaden)

Aktionspreis „aus Fracht-/Lagerschaden“.
Der neue Super-Toro von Alonso del Yerro im Stil eines Pintia von Vega Sicilia. Das Jahr 2009 brachte nur 3.500 Flaschen dieses außergewöhnlichen Weins hervor.
96/100 Punkte Markus A. Dilger.

Robert Parker schwärmte bereits im Vorfeld vom Paydos: "Das Weingut Alonso del Yerro hat ein neues Projekt im benachbarten Toro namens Paydos gestartet. Ich verkostete Fassmuster der ersten beiden Jahrgänge 2008 und 2009. Beide waren außergewöhnlich gut (exceptional)...."
Siehe auch Artikelbeschreibung.

-31%
Statt 39,00 EUR
Nur 27,00 EUR
zum Wein
Ferrer Bobet Vinyes Velles 2009 (aus Fracht-/Lagerschaden) Ferrer Bobet Vinyes Velles 2009 (aus Fracht-/Lagerschaden)

Aktionspreis „aus Fracht-/Lagerschaden“.
95/100 Punkte Guia Penin 2013.
95-98/100 Punkte Robert Parker.
Sensationeller Einstieg in die Königsklasse der spanischen Weinelite.

Parker schreibt: „Der Ferrer Bobet 2009, als Fassprobe verkostet, offeriert ein Bouquet mit Noten zerstoßener Steine, likörähnlicher schwarzer Früchte, asiatischer Gewürze sowie florale Töne. Außergewöhnlich fruchtig mit hervorragendem Volumen mündet er in ein 45-Sekunden Finale. Bei den derzeitigen Preisvorstellungen wird der Wein, sobald er denn auf dem Markt ist, ein echtes Schnäppchen sein..."
Steil nach oben zeigt die Qualitätskurve für die ersten Jahrgänge bei den Bewertungen im WineAdvocat von Robert Parker.
Siehe auch Artikelbeschreibung.

-30%
Statt 45,00 EUR
Nur 31,50 EUR
zum Wein
Mas Martinet Cami Pesseroles 2007 (aus Fracht-/Lagerschaden) Mas Martinet Cami Pesseroles 2007 (aus Fracht-/Lagerschaden)

Aktionspreis „aus Fracht-/Lagerschaden“.
95/100 Punkte Robert Parker.
Clos Martinet ist einer von 5 Weinen der ersten Stunde der Wiedergeburt des Priorats. Die Weine von Priorat - Legende Prof. Pérez zählen in Spanien zu den besten Rotweinen des Landes.

Die uralten Weinberge, von denen der Clos Martinet erzeugt wird, sind in Hanglage rund um das Weingut Mas Martinet gruppiert und werden konsequent ökologisch bewirtschaftet, das heißt es erfolgt weder eine Düngung noch ein chemischer Pflanzenschutz.
Der karge, steinige Boden, extremer Wassermangel, eine unbarmherzige Sonne und die rigorose Selektionierung der allerbesten Trauben führen dazu, dass die Erträge deutlich unter 20 hl/ha liegen und der Wein sich in herausragender Qualität präsentiert.
Siehe auch Artikelbeschreibung.

-30%
Statt 64,00 EUR
Nur 44,50 EUR
zum Wein

Top-Suchbegriffe
shiraz pintia pingus pesquera opus 1 numanthia menguante mauro magnum lan finca fabelhaft ercavio dido clos mogador baltasar amaren alion acustic aalto a Vall LLach Tignanello Roda Muga LAN Rioja Baron de Ley Avan Allende
Silkes Weinkeller sale
Weinsuche
 
Startseite » Katalog » Spanien » Ribera del Duero » Emilio Moro » SP4946